Yoga  Studio Silke Spielmann Sundern

    Hallo, ich bin Silke Spielmann und begrüße dich ganz herzlich!  

It's Yogatime, it's your time    


Gönn dir Zeit, für dich und deine Gesundheit! Du kannst jederzeit mit Yoga starten, egal wie jung/alt oder sportlich/unsportlich du dich fühlst! Das tolle ist, das sich Yoga dir anpasst und nicht umgekehrt!

Yoga entspannt dich, hilft dir Stress zu mindern, kräftigt und dehnt deinen Körper, und macht glücklich.

Je nach Fokus der Yoga Stunde, unterrichte ich ganz undogmatisch und frei nach dem Motto: Do what makes you happy, eine Kombination aus verschiedenen Yoga Richtungen.

Da bei mir die Stunden auf Max.12 Teilnehmer begrenzt sind, habe ich als Yogalehrerin eine super Möglichkeit auf die Schüler einzugehen.

Du findest hier auf meiner Webseite einen kleinen Eindruck von mir und meinem Herzensweg Yoga, gerne berate ich dich auch am Telefon oder bei einem persönlichem Gespräch im Studio.


Du übst gerne in der Gruppe und möchtest deinen Körper stärken?!

Dann bitte hier entlang:

Yoga Kurse Sundern

Yoga in der Gruppe

Egal, ob du schon Erfahrungen im Yoga hast, oder zum ersten Mal deine Füße auf eine Matte stellst, freu dich auf positive Veränderungen an dir! 

 

Weitere Infos findest du hier:

Yoga mit dem Feetup

Der Feetup ist der perfekte Begleiter, um deiner Yogapraxis etwas Besonderes hinzuzufügen. Einfach und sicher, mit Freude die Welt auf den Kopf stellen.

 

Weitere Infos findest du hier:


Workshops

Mein wechselndes Workshop Programm findest du hier:


Du hast ein spezielles Anliegen oder möchtest lieber alleine üben?!

Dann findest du hier dein passendes Angebot:

Personal Yoga

Eine Yoga Stunde, genaus so individuell wie du! Egal, ob du als Anfänger deinen persönlichen Einstieg in die Yogawelt erhalten, oder als Yogi deine Praxis vertiefen möchtest, hier ist alles möglich.

 

Weitere Infos findest du hier:

Medical Yoga

Diese Stunde ist für dich geeignet, wenn du ergänzend zur Natur- oder Schulmedizin einen Weg suchst, eigenverantwortlich den Heilungsprozess deines Körpers zu fördern und Dysbalancen zu lindern.

Weitere Infos findest du hier:



Oder möchtest du einfach nur Entspannen?!        

Dann bist du hier genau richtig:

Beim Relax Yoga findest du eine von mir geführte Meditation!

Diese möchte ich dir gerne schenken!

Thai Yoga Bodywork

Thai Yoga ist eine absolute Entschleunigung für dich! Die Einzelstunde ist wie eine Meditation in sanfter Bewegung, bei der du als passiver Empfänger durch eine Reihe von Yogapositionen von mir geführt wirst.

Quasi Yoga für bequeme Genießer;))

 

Weitere Infos findest du hier:

Relax Yoga

In der Relax Yoga  Stunde, kombiniere ich verschiedene Entspannungstechniken wie z.B. Yin Yoga, Yoga Nidra un Restourative Yoga. Die absolute Entschleunigung für deinen Körper!

 

 

 

Weitere Infos (und die Meditation) findest du hier:



Hallo Yogis, ab dem 2.6.2020 starte ich wieder mit den Kursen. 

 

Schutz und Hygienekonzept für die Yoga Kurse:

 

Komm nur zum Unterricht wenn du dich fit und gesund fühlst!

 

Abstandswahrung

Es muss zwischen den Yoga Matten, Teilnehmern und mir, ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Diese Abstandswahrung gilt auch bei Begegnungen im Haus.

 

Mund-Nasenschutz 

Trage deine Maske bitte vor bzw. nach der Stunde auf dem Weg durch das Haus, bis du auf deiner Matte angekommen bist. Während der Praxis darfst du sie ablegen.

 

Kursplan und Klassengröße

Die Klassengröße ist reduziert, melde dich bitte vorher telefonisch oder per Mail bei mir an.

 

Treffen

Verzichtet auf Treffen vor oder nach der Yogapraxis in den Räumlichkeiten vom Studio. Bitte vorübergehend auf enge Interaktionen wie Händegeben oder Umarmungen zur Begrüßung verzichten.

 

Umkleiden

Bitte kommt schon in passender Bekleidung ins Studio, die Umkleide ist geschlossen.

 

Yogamatten/Hilfsmittel

Teilnehmer nutzen nur die eigenen Yogamatten, diese müssen regelmäßig zu Hause desinfiziert werden. Bring - wenn möglich- deine eigenen Hilfsmittel mit z.B. Decke, Blöcke...

 

Belüftung

Die Räumlichkeiten werden regelmäßig Belüftet, vor allem zwischen zwei Kursen.

 

Reinigung

 

Regelmäßige Reinigung aller häufig berührten Flächen (z.B. Türklinken-und Griffe, Handläufe, Toilette,Handwaschbecken, Wasserhähne etc.)

 

Handwasch- und Händedesinfektionsmöglichkeiten

Teilnehmer desinfiziere/waschen sich vor dem Betreten des Yogaraums gründlich die Hände. Desinfektionsmittel  steht vor der Tür bereit. In der Toilette steht Seife/ Seifenspender und Papierhandtücher zur Verfügung. Die Abstandswahrung ist auch hier zu beachten.

 

Hygiene Etikette 

Neben dem Beachten der Husten- und Nieß-Etikette, der Händehygiene und der Abstandsregeln werden keine Bedarfsgegenstände wie Gläser, Flaschen, Matten, Hilfsmittel etc. gemeinsam genutzt.

 

 

Anwesenheit dokumentieren

Die Namen und Anwesenheitszeiten der Teilnehmer werden in einer Liste dokumentiert. Wer damit nicht einverstanden ist, kann nicht am Unterricht teilnehmen.

 

Yogapraxis

Bei einer ruhigen Yogapraxis wird jegliche Form der Anstrengung oder Yogatechnik, die eine verstärkte Aerosolbildung verursacht vermieden. 

Genieße deine Praxis, leider müsst ihr auf adjusten (anfassen/ korrigieren) von mir verzichten. 

 

Ich danke für dein Verständnis und deine Mithilfe!

 

Bei Fragen meldet euch gerne!